Birgitta Heinz - Wellnesstrainerin und Ernährungsberaterin in Köln

Wohlbefinden

Wellness bedeutet für mich Wohlbefinden. Es bedeutet, klar und in meiner Kraft zu sein, eine gute Balance zu leben zwischen Anspannung und Entspannung. Ich bin verbunden mit meiner inneren Stimme, meiner Intuition. Ich spüre, was mir gut tut, was und wer mich unterstützt und auch, was mir meine Energie raubt. Lebensqualität und Wohlbefinden liegen nah beieinander.

Mit meiner Arbeit möchte ich Sie auf Ihrem individuellen Weg in Ihr Wohlbefinden unterstützen.

Dies kann durch eine entspannende Massage geschehen, die Verhärtungen löst und Sie wieder in einen guten Kontakt zu Ihrem Körper bringt.

Oder durch Ballast abwerfen - auf der körperlichen Ebene, indem Sie einfache (also möglichst unbehandelte) und passende Nahrungsmittel verwenden, die Sie mit Energie versorgen und Zufriedenheit schenken. Dann lassen Sie Ihren Körper sortieren.

Oft geht es auch um den geistigen Ballast, darum, die schweren und belastenden Gedanken wahrzunehmen, zu lösen und Platz zu schaffen für neue und heilsame Gedanken, zum Beispiel mittels einer schamanischen Heilreise oder durch die Übung des inneren sicheren Ortes.

"Wellness beginnt mit der Erkenntnis, dass Ihr Körper, Ihr Geist und Ihre Seele weise sind. Diese in uns ruhende Weisheit ist vorhanden, auch wenn wir nicht immer darauf achten. Hinter Ihnen liegen fünf Milliarden Jahre der Evolution. Sie können auf riesige Ressourcen zurückgreifen. Es ist Zeit, sich wieder zu erinnern!" (Ryan/Travis)